IMPRESSUM  

& ANFAHRT​

evagor gmbh

Geschäftsleitung
Dr. Dianne Phlix
Volksgartenstrasse 39
D- 04347 Leipzig

Tel.: + 49 341 23 02 630
Fax: + 49 341 23 02 6309 
E-Mail: info@evagor.com

Managing Director: Dr. Gernot C. Wagner

Registergericht: Amtsgericht Leipzig
Registernummer: HRB 18216
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a

Umsatzsteuergesetz: DE 21 9181 796
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:  Dipl. Pol. Furaha D. Phlix (Anschrift wie oben)

All rights reserved. © 2020 by evagor gmbh.

Webdesign: curryfiasko, Kea Wagner

DATENSCHUTZ

1. Verantwortliche Stelle
 

evagor gmbh, Volksgartenstraße, 39

04347 Leipzig

Registergericht: Amtsgericht Leipzig
Registernummer: HRB 18216
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a

Umsatzsteuergesetz: DE 21 9181 796

(nachfolgend: „evagor gmbh“ oder „evagor“). 
 

2. Zweckbestimmung der Datenverarbeitung, Datenerhebung oder Datennutzung

Die Webpräsenz der evagor gmbh dient der allgemeinen Information über die Tätigkeiten des Unternehmens. Die Datenerhebung erfolgt zur Ausübung der oben genannten Zwecke sowie zu Marketingzwecken und der Optimierung der Webseite. Eine Datenverarbeitung außerhalb dieser Nutzungsabsichten wird nicht erfolgen.

 
3. Erhobene Daten:

3.1 Automatisch erhobene Informationen

Bei einem Besuch der Webseite werden Ihre IP-Adresse, die auf der Webseite aufgerufenen Dateien, der Umfang der übertragenen Daten, der Server-Antwortcode auf die Anfrage Ihres Browsers, die Art Ihres Browsers sowie das Datum und die Dauer des Besuches gespeichert. Diese Daten sind für die evagor gmbh nicht bestimmten Personen zuordenbar. Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Website im Internet generiert. Es handelt sich also nicht um eine besondere Funktion unserer Website. Die Daten werden zur Optimierung der Webseiten in zusammengefasster Form statistisch ausgewertet.

3.2 Von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen

Wir speichern und verarbeiten solche Informationen, die Sie auf den Webseiten eingeben oder uns in sonstiger Weise übermitteln. Das betrifft etwa solche Daten, die Sie in Formular- oder Kontaktfelder eingeben oder in Listen und Menüs auswählen.

 
4. An welche Empfänger wir Daten übermitteln
4.1. Datenübermittlung innerhalb der evagor gmbh

Die von Ihnen übermittelten oder sonst auf der Webseite erhobenen Daten werden innerhalb der evagor gmbh und einen externen Dienstleister zur Website-Betreuung übermittelt.

4.2 Datenübermittlung an Dritte

Personenbezogene Daten werden gegenüber Dritten wie anderen Unternehmen oder Institutionen grundsätzlich weder offengelegt, überlassen, verkauft noch anderweitig vermarktet, sofern nicht Ihre ausdrückliche Einverständniserklärung vorliegt oder die Erfüllung vertraglicher Verhältnisse zwischen der evagor gmbh und Ihnen, dem Nutzer der Webseiten, die Übermittlung notwendig macht.

4.3 Datenübermittlung in Länder außerhalb von EU

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Empfänger in Drittstaaten außerhalb der EU bzw. des EWR wird nicht durchgeführt und ist auch nicht geplant.

5. Fristen für die Löschung oder Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig unter Berücksichtigung der Datenschutzvorschriften gelöscht oder gesperrt. Sofern Daten nicht von solchen festgeschriebenen Fristen erfasst sind, werden sie gelöscht oder gesperrt, wenn die Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, entfallen.

6. Cookies

Die Webseite der evagor gmbh verwendet an verschiedenen Stellen Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sofern Sie über den Einsatz von Cookies seitens Ihres Browsers informiert werden möchten bzw. den Einsatz ausschließen oder im Einzelfall bestätigen wollen, sollten Sie die entsprechenden Browser-Einstellungen aktivieren.

7. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei der evagor gmbh gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

8. Sicherheit

Die evagor gmbh setzt umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unberechtigtem Zugriff zu schützen. 

9. Verwendung von Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics. Google Analytics verwendet eigene Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Da für diesen Dienst eine IP-Anonymisierung verwendet wird, wird Ihre IP-Adresse zuvor gekürzt. Im Auftrag der evagor gmbh wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für die evagor gmbh zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

10. Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. 

11. Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz der evagor gmbh haben, kontaktieren Sie uns via E-Mail
contact@evagor.com
Telefon: +49 (341) 23 02 630

DISCLAIMER

HAFTUNGS-

AUSSCHLUSS

1. Inhalt des Onlineangebotes 

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
 

2. Verweise und Links 

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht 

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz 

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne AngabesolcherDaten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses 

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt

Haftungsausschluss und Dokumentenbeschränkung - gilt für alle zugänglich gemachten, gelieferten und veröffentlichten Informationen jeglicher Art und in allen Medien

Dieses vertrauliche Dokument, z.B. Machbarkeitsstudie, Informationsmemorandum, Präsentation, E-Mail oder Website, wurde mit dem Ziel erstellt, zusätzliche Informationen über das Projekt für den Kunden (im Folgenden "Unternehmen") und -Projekt (im Folgenden "Projekt") interessierten Parteien zur Verfügung zu stellen, die sich in einer separaten Vertraulichkeitsvereinbarung verpflichtet haben, Stillschweigen zu bewahren.

 

Die evagor gmbh (im Folgenden "Berater") hat die ausschließliche Erlaubnis zur Vorverhandlung aller Vorbereitungen, Details und Verträge für das Projekt.

 

Der Berater möchte darauf hinweisen, dass keine endgültigen Investitionsentscheidungen auf der Grundlage dieser Machbarkeitsstudie, des Informationsmemorandums oder der Präsentation getroffen werden sollten. Diese Machbarkeitsstudie, das Informationsmemorandum oder die Präsentation, sowie alle anderen Dokumente und Präsentationen, die für das Projekt erstellt wurden, sollten nicht als umfassende oder vollständige Dokumente betrachtet werden, die alle Fakten auflisten, die ein potenzieller Investor benötigt, um das Unternehmen und/oder das Projekt zu analysieren.

 

Sowohl der Berater als auch das Unternehmen haben diese Informationen mit der Sorgfalt zusammengestellt, die üblicherweise bei der Erstellung einer Machbarkeitsstudie, eines Informationsmemorandums, einer Präsentation oder Information angewendet wird. Der Berater hat die Informationen nicht auf Richtigkeit oder Vollständigkeit überprüft. Der Berater übernimmt keine Verantwortung für unvollständige oder falsche Informationen. Die Ergebnisse dieser Machbarkeitsstudie, des Informationsmemorandums, der Präsentation oder Information basieren auf den Informationen des Unternehmens, der Ausrüstungslieferanten, der Banken, der Spezialisten und anderer Dritter, wie auch aus Veröffentlichungen. Es wird daher empfohlen, alle Informationen zu überprüfen, insbesondere durch eine Due Diligence, bevor eine Investition getätigt oder diese Informationen verwendet werden.  

 

Das Unternehmen und der Berater haften nicht für fehlende oder fehlerhafte Informationen und Aussagen in dieser Machbarkeitsstudie, dem Informationsmemorandum, der Präsentation oder anderen mündlichen oder schriftlichen Kommentaren und Informationen, es sei denn, es liegt grobe Fahrlässigkeit vor; im Falle grober Fahrlässigkeit ist der Haftungsverzicht nur wirksam, wenn dies gesetzlich zulässig ist. Soweit die Haftung aufgrund entgegenstehender zwingender gesetzlicher Vorschriften nicht ausgeschlossen werden kann, ist sie auf die Erstattung der vorhersehbaren angemessenen, notwendigen, externen Kosten des potenziellen Investors beschränkt. Sämtliche Gewährleistungs-, Garantie- oder ähnliche Ansprüche (abgeleitet z.B. aus § 280 BGB) beruhen ausschließlich auf einem noch abzuschließenden Geschäftsvertrag und stehen nur den im Geschäftsvertrag bezeichneten Anspruchsberechtigten zu.

 

Diese Machbarkeitsstudie, das Informationsmemorandum, die Präsentation oder Information wurden auf der Grundlage von Informationen erstellt, die zu einem bestimmten Stichtag vor der Vorlage der Machbarkeitsstudie, des Informationsmemorandums oder der Präsentation verfügbar waren. Daher ist es nicht möglich, die Genauigkeit der hierin enthaltenen Informationen zum Zeitpunkt der Einreichung zu gewährleisten. Jegliche Kommentare bezüglich zukünftiger Entwicklungen sind nicht bindend und stellen lediglich die Erwartungen des Unternehmens, des Beraters oder anderer Dritter dar. Natürlich gibt es keine Garantie, dass diese Erwartungen erfüllt werden. Weder der Berater noch das Unternehmen unterbreiten durch die Bereitstellung von  Machbarkeitsstudien, eines Informationsmemorandums, einer Präsentation oder Information ein Angebot, einen Vorschlag oder eine Empfehlung zum Abschluss eines Investitions- oder Kaufvertrags oder eines anderen Rechtsgeschäfts in Bezug auf das Projekt, die Aktien oder Vermögenswerte des Unternehmens, wie sie in dieser Machbarkeitsstudie, diesem Informationsmemorandum, dieser Präsentation oder in anderen Unterlagen zum Projekt beschrieben sind.

 

Die Machbarkeitsstudien, das Informationsmemorandum oder die Präsentation enthalten keine derartige Verpflichtung oder Empfehlung für oder seitens des Unternehmens oder des Beraters. Auch enthalten die Machbarkeitsstudie, das Informationsmemorandum oder die Präsentation keine Zusicherungen oder Garantien in Bezug auf die Existenz oder Nichtexistenz der hierin erwähnten Fakten, Rechte und Pflichten. Durch Einreichen dieser Machbarkeitsstudie, des Informationsmemorandums oder der Präsentation verpflichten sich weder das Unternehmen noch der Berater, dem Empfänger Zugang zu weiteren Informationen zu gewähren. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Unternehmen und des Beraters dürfen die Machbarkeitsstudie, das Informationsmemorandum oder die Präsentation nicht fotokopiert, reproduziert, veröffentlicht oder an Dritte weitergeleitet werden. Dies gilt auch für alle zur Verfügung gestellten Dateien.

 

Alle Mitteilungen und Fragen bezüglich dieser Machbarkeitsstudie, des Informationsmemorandums, der Informationen und der hierin vorgestellten Transaktionsmöglichkeit sind an den Berater zu richten. Unter keinen Umständen dürfen das Unternehmen, um welches es im Projekt geht, oder seine Mitarbeiter direkt kontaktiert werden. Alle Ausgaben, die einem potentiellen Investor oder dem Unternehmen im Zusammenhang mit der Analyse und Bewertung des Unternehmens und/oder des Projekts entstehen, einschließlich der Ausgaben für Beratungsdienste, sind ausschließlich vom potentiellen Investor zu tragen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, Aussagen bezüglich des zukünftigen Preises von Rohstoffen oder Produkten, der Schätzung von Rohstoffreserven und Ressourcen, der Realisierung von Schätzungen zu Rohstoffreserven oder des Zeitpunkts und der Höhe der geschätzten zukünftigen Produktion, der Produktionskosten, der Bestimmung der Reserven und der Umrechnungskurse der Reserven oder von Valuta.

 

Im Allgemeinen können diese zukunftsgerichteten Aussagen durch die Verwendung von zukunftsgerichteter Terminologie wie "wird", "plant", "erwartet" oder "erwartet nicht", "wird erwartet", "budgetiert", "geplant", "schätzt", "prognostiziert", "beabsichtigt", "antizipiert" oder "nicht antizipiert" oder "glaubt" oder Variationen solcher Wörter und Phrasen identifiziert werden, oder es wird angegeben, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse "können", "könnten", "würden", "könnten" oder "werden", "eintreten" oder "erreicht werden". Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Aussagen beruhen, beruhen wiederum auf Faktoren und Ereignissen, die nicht im Einflussbereich von evagor liegen, und es gibt keine Gewähr, dass sie sich als richtig erweisen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder die Erfolge von evagor und Dritten (einschließlich des Kunden) wesentlich von denen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Risiken im Zusammenhang mit der Integration neuer Projekte, Risiken im Zusammenhang mit dem Bergbau, einschließlich politischer Risiken und Instabilität und Risiken im Zusammenhang mit internationalen Operationen, tatsächliche Ergebnisse laufender E & P-Aktivitäten, Schlussfolgerungen wirtschaftlicher Evaluierungen, Änderungen der Projekt Parameter im Zuge der weiteren Planverfeinerung, sowie die im Haftungsausschluss auf der Webseite von evagor erörterten Faktoren.  

 

Obwohl evagor versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen könnten, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten Leser kein unangemessenes Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen setzen. evagor verpflichtet sich nicht, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, außer in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.  Reserven wurden üblicherweise von einer unabhängigen, qualifizierten Person berechnet. Diese Informationen, alle Felddaten und Notizen wurden vom Berater in Übereinstimmung mit dem vereinbarten Arbeitsumfang und allgemein anerkannten ingenieurtechnischen und wissenschaftlichen Praktiken, die zum Zeitpunkt der Untersuchung des Projekts durch den Berater in Kraft waren, gesammelt und/oder vorbereitet.  

 

Es besteht eine gewisse Abhängigkeit von mündlichen Informationen, die von Vertretern des Unternehmens, der Anlage oder des Standortes zur Verfügung gestellt werden und die nicht ohne weiteres durch visuelle Inspektion verifiziert oder durch schriftliche Dokumentation belegt werden können. Der Berater sollte nicht für Bedingungen oder Konsequenzen verantwortlich gemacht werden, die sich aus relevanten Tatsachen ergeben, die von den Vertretern des Unternehmens, der Einrichtung oder des Standortes zum Zeitpunkt der Durchführung dieser Untersuchung verschwiegen, zurückgehalten oder nicht vollständig offengelegt wurden. Dieser Bericht und alle unterstützenden Felddaten und Notizen (im Folgenden und Vorangegangenen zusammenfassend als "Informationen" bezeichnet) wurden vom Berater für seinen Kunden erstellt oder gesammelt. Für den Fall, dass der Kunde des Beraters oder Dritte die Informationen an andere Dritte weitergeben, die die Informationen nach eigenem Ermessen nutzen und sich auf sie verlassen besteht keinerlei Haftung oder Verantwortung. Jegliche Nutzung der Informationen oder das Vertrauen auf die Informationen durch eine andere als die oben ausdrücklich genannte Partei erfolgt jedoch ausschließlich auf das Risiko dieser Dritten und ohne Rechtsmittel gegen den Berater oder seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen oder ihre jeweiligen Mitarbeiter, leitenden Angestellten oder Direktoren, unabhängig davon, ob die Klage, in der auf Schadenersatz geklagt wird, auf einem Vertrag, einer unerlaubten Handlung (einschließlich der alleinigen, gleichzeitigen oder fahrlässigen und verschuldensunabhängigen Haftung des Beraters), einem Gesetz oder anderweitig beruht. Alle Zahlen und Daten sind indikativ und können sich im Falle einer detaillierteren Exploration und/oder Erschließung und Realisierung eines Projektes ändern. Diese Informationen dürfen von einer Partei, die nicht damit einverstanden ist, an die obige Erklärung gebunden zu sein, weder verwendet noch auf sie vertraut werden.

evagor gmbh
Volksgartenstraße 39
04347 Leipzig

Tel.: + 49 341 23 02 630
Fax: + 49 341 23 02 6309 
E-Mail: contact@evagor.com
Web: www.evagor.com